Über uns.....

Damenkomitee "Goldige Herzen" Bonn-Lengsdorf 
Mitglied im Bund Deutscher Karneval e.V * Mitglied im Festausschuss Bonner Karneval e.V.

Hinweis:
Mittwoch vor Weiberfastnacht
Weibersitzung 2015
11. Februar 2015

Unser Verien wurde 1947 von 7 ortsansässigen Frauen gegründet, so dass wir auf eine über 60-jährige Geschichte mit vielen personellen Ehrungen zurückblicken. Die reinen Damensitzungen werden seither an jedem Mittwoch vor Weiberfastnacht in Lengsdorf durchgeführt. Damals "met Knolle-brandi fing et aan, de erschte Sitzung wor op de Kejelbahn". Dort wurde das Damenkomitee "Goldige Herzen" aus der Taufe gehoben. Bis 1980 fand dies im Saal der Gaststätte "Schlösser's Jupp" statt, von 1981bis 2012 in der Kreuzberghalle und erstmalig in 2013 mit der 6x11 Jahre Jubiläumssitzung für die "jecken Wiever" im Alter von 18 bis 88 im "Lengsdorfer Wohnzimmer", dem Vereinshaus Lengsdorf, Im Mühlenbach, 53127 Bonn-Lengsdorf.



Derzeit gestalten ca 20 aktive Damen im Alter von 18 bis 78 Jahren die bekannte alljährliche Damensitzung, die durch eine Vielfalt von Programmpunkten wie Büttenreden, Zwiegesprächen, Musiknummern, Tänzen und Sketchen etc. rein aus eigenen Kräften bestückt auf die Bühne gebracht werden. Gekaufte Darsteller gibt es nicht  Abgerundet wird das Programm immer durch den Prinzenpaar-Besuch, d.h. von Bonna und Prinz mit ihrer Equipe und auch einer Kindertanzgruppe.

Neben der jährlichen Damensitzung finden ferner zur Karnevalszeit Auftritte in Lengsdorfer und Duisdorfer Altenheimen sowie im Hardtberg Rathaus statt.
Über das Jahr verteilt beteiligt sich das DK aktiv am Lengsdorfer Ortsgeschehen wie Kirmes, Tag der Alten, Weinfest und gerne durch Unterstützung anderer Vereine und Einrichtungen. Außerdem sind wir Mitglied im Festausschuss Bonner Karneval und im Bund Deutscher Karneval e.V.

Es freut uns jedes Jahr wieder, dass das Damenkomitee viel Zuspruch erhält, insbesondere von neuen Gästen, die unsere Veranstaltungen erstmalig besuchen. Im Jahre 2007 wurden neben der Sitzung auch tolle Interviews von Darstellern und Besuchern im Regionalfernsehen WDR-Aktuell auschnittweise live übertragen. Aufgrund personeller Engpässe, hervorgerufen duch Krankheit u.a. musste im Jahr 2010 kurzfristig schweren Herzens die Sitzung erstmalig ausfallen.
Doch seit 2011 sind die "Goldigen Herzen" unterstützt von neuen aktiven Mitgliedern wieder alle top fit auf der Bühne und konnten ein buntes, lustiges Programm darbieten, was vielen bis heute wirklich in guter Erinnerung bleibt.
Für die kommende Saison laufen nun die Vorbereitungen auf Hochtouren und wir freuen uns zum Höhepunkt unserer jährlichen Aktiviäten wieder zahlreiche jecke Wiewer am Mittwoch vor Weiberfachstnacht mit einem schallenden Alaaf in Lengsdorf begrüßen zu können.